Heiner Monheim: Umsteigen, bitte!

Lesenswert: Heiner Monheim: Umsteigen, bitte! 

Die Verkehrswende ist keine Utopie, sie muss allerdings mit System angeschoben werden, meint Heiner Monheim, Professor für Angewandte Geographie, Raumentwicklung und Landesplanung an der Universität Trier. Das Auto wirkt im Verkehr wie das Kuckucksei im Vogelnest. Es monopolisiert das „Futter“, Mitbewerber werden ausgehungert. Heiner Monheim nimmt in diesem Essay aus der FRANKFURTER RUNDSCHAU die Politik in die Pflicht: Mobilitätsvorsorge muss allen Verkehrsmitteln gelten, auch Bus und Bahn.

Advertisements
Schlagwörter:

One Comment to “Heiner Monheim: Umsteigen, bitte!”

  1. Irgendwer merkte an, dass das Foto wohl schon etwas älter sein müsste. Stimmt! Der Artikel lässt leider keinen Rückschluss auf das Datum zu. Möglicherweise wird das Thema also schon lange von der Politik und der Öffentlichkeit ignoriert 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: